Frisches Grün Nr. 1

Frisches Grün Nr. 1

Liebe Grüne und Freunde der Grünen in Kerpen,

wir haben uns im Landtagswahlkampf und auch im Bundestagswahlkampf von Bürgern, die wir im Wahlkampf getroffen haben – zu recht – immer wieder sagen lassen müssen, dass man von den Kerpener Grünen zu wenig hört.

Das wollen wir ändern.

Ihr haltet (im übertragenen Sinne) heute die erste Ausgabe ‚Frisches Grün‘ in den Händen.

Wir wollen Euch zukünftig regelmäßig über unser Tun, Aktionen und Termine vor Ort auf dem Laufenden halten und Euch informieren, was sich bei Landes- und Bundesgrünen thematisch tut.

Wir hoffen, Ihr findet das Frische Grün interessant und lesenswert.

Dieser ersten Ausgabe ist ganz zum Schluss eine Umfrage beigefügt. Wir bitten Euch, Euch ein paar Minuten Zeit zu nehmen und an der Befragung teilzunehmen. Sie ist vollkommen anonym gehalten und erfordert keine Registrierung.

Die Ergebnisse wollen wir dann in einer unserer kommenden Ausgaben ‚Frisches Grün‘ vorstellen.

Kerpen braucht Umwelt im Kopf, Welt im Blick, Freiheit im Herzen und Gerechtigkeit im Sinn.

Kerpen braucht uns, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen sonnigen Restsonntag und einen guten Start in die kommende Woche.

Sabine Bresser
Sprecherin des Vorstands

Neues aus der Bürge

Rote Linie gegen Kohle – #seiddierotelinie

Hier ein paar Eindrücke der Aktion. Es waren 3.000 Menschen vor Ort, die die Menschenkette zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

Cem Özdemir, Katrin Göring-Eckardt, Simone Peter, Toni Hofreiter und Rüdiger Warnecke waren neben vielen grünen Mitgliedern aus Kerpen und dem gesamten dem Rhein-Erft-Kreis mit viel Spaß unterwegs.

Wie war das noch gleich?

Wir haben uns mal schlau gemacht. Den Hambacher Forst gibt es eigentlich erst seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Davor war immer nur von der Bürge die Rede; und damit die Bürge nicht vollkommen verschwindet, stehen die BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Kerpen an der Seite derer, die sich für ihren Erhalt einsetzt.

Und gegen das Vergessen haben wir einen Flyer zusammen gestellt.

Die Bürge kennenlernen?

Der nächste Waldspaziergang von Michael Zobel findet am 17. September 2017 um 12:00 Uhr statt. Treffpunkt ist dr Parkplatz Grillplatz Manheimer Bürge an der ehemaligen Autobahn-Ausfahrt Kerpen-Buir (GPS-Daten: 50.882034, 6.567901 )

Kerpen radelt – 2017

STADTRADELN ist eine nach Nürnberger Vorbild weiterentwickelte Kampagne des Klima-Bündnis, das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas, dem über 1.700 Mitglieder in 26 Ländern Europas angehören. Das STADTRADELN dient zum Klimaschutz sowie zur Radverkehrsförderung und kann deutschlandweit von allen Kommunen (i. e. Städte, Gemeinden, Landkreise/Regionen) an 21 zusammenhängenden Tagen – frei wählbar im Zeitraum 1. Mai bis 30. September – durchgeführt bzw. eingesetzt werden.

Das STADTRADELN ist als Wettbewerb konzipiert, sodass mit Spaß und Begeisterung das Thema Fahrrad vorangebracht wird. Gesucht werden Deutschlands fahrradaktivste Kommunalparlamente und Kommunen sowie die fleißigsten Teams und RadlerInnen in den Kommunen selbst. Mitglieder der kommunalen Parlamente radeln in Teams mit BürgerInnen um die Wette.

Wo sind wir heute?

Teams in Kerpen!

Termine in und um Kerpen

11. September 2017, 18:30 Uhr

Die sechs Kandidaten im Wahlkreis 91 (Bedburg, Bergheim, Elsdorf, Frechen, Hürth, Kerpen und Pulheim) der Parteien, die im Bundestag oder im Landtag vertreten sind, stellen sich bei einer Podiumsdiskussion am Montag, 11. September, um 18.30 Uhr im Frechener Stadtsaal den Fragen der Veranstalter und der Bürger. Veranstalter sind „Köln Stadt-Anzeiger“, Rhein-Erft Rundschau, die Rheinischen Anzeigenblätter und Radio Erft.

12. September 06:30 – 08:30 Uhr

Info-Stand am Bahnhof Buir. Trefft das Grüne Wahlkampfteam am Bahnhof, sagt Hallo und holt Euch mit einem Becher Kaffee für die Zugfahrt.

15. September 15:00 – 18:00 Uhr

Die Nachbarschaft ‚Auch Wir sind Sindorf‘ lädt ein zum 2. Sindorfer Seniorenkaffee auf dem Platz der Integration. Das Spielmobil der Kolpingstadt Kerpen ist vor Ort und Kinder sind herzlich Willkommen.

16. September 09:00 – 13:00 Uhr

Besucht Rüdiger Warnecke und das grüne Wahlkampfteam in Kerpen vor dem Modehaus Hövel.

17. September 08:00 Uhr

Trefft Rüdiger Warnecke und grüne Wählkämpfer vor dem Cafe Schneider und dem Gasthaus Kreutz in Blatzheim und fragt nach unserem Bienenretter-Honig.

23. September 08:00 – 13:00 Uhr

Trefft Rüdiger Warnecke und ‚Team Grün Horrem‘ zum Wahlkampfendspurt auf dem Ebertplatz.

27. September 19:00 Uhr

Grüner Stammtisch im Lohmeyer, Kirchstrasse 18 in Kerpen. Wahlnachlese und Gespräche mit Vertretern der grünen Ratsfraktion und Vorständen der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Kerpen in gemütlicher und ungezwungener Atmosphäre.

03. Oktober 11:00 – 18:30 Uhr

6. Fest der Integration
Internationale Musik- und Tanzgruppen. Infostände und internationale Leckereien in der Aula der Europaschule, Philipp-Schneider-Straße.

Weitere öffentliche Termine von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Kerpen findet Ihr hier.

Eure Meinung interessiert uns!

Wie findet Ihr unsere Arbeit? Was sind Eure Schwerpunkte? Was wollt Ihr, das wir tun?

Eure Meinung ist uns wichtig. Daher haben wir einen Fragebogen entworfen (der keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit hat). Wir möchten Euch bitten, an dieser Befragung mit und für ein besseres Kerpener Grün teilzunehmen.

Ihr seid unser Feedback und darum fragen wir Euch direkt!

Ja, ich gebe Euch Feedback

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.